Wie man seine Strategie beim Glücksspiel verbessert

cube-440189_960_720

Glücksspiel und Strategie schliessen sich auf den ersten Blick aus. Glück hat ja nichts mit Strategie zu tun und ist nicht planbar. Auf den zweiten Blick stimmt das aber nicht ganz. Wer in der Lotterie gewinnen will, muss in erster Linie ein Ticket kaufen und teilnehmen. Die Strategie um sein Glück hier zu verbessern wäre also das Geld für ein Lotterieticket zu verdienen um es zu kaufen.

Bei anderen Glücksspielen gibt es ein paar andere strategische Dinge, die man tun kann um seinem Glück auf die Sprünge zu helfen. Hier 2 Beispiele:

Poker

Sein Pokerspiel zu verbessern gelingt durch viel Übung, Analyse der eigenen Spielweise und Reduzierung der Fehler seiner Spielweise. Um beim Pokerspiel aber langfristig erfolgreich zu sein braucht man eine strategische Geldreserve um länge Zeiten in denen einem das Glück im Spiel nicht zur Seite steht überbrücken kann. Sich auch theoretisches und mathematisches Wissen über das Pokerspiel anzueignen ist eine Strategie, die langfristig das Glück in diesem Spiel positiv beeinflussen wird.

Blackjack

Hier gelten ähnliche Strategien wie beim Poker. Wichtig ist auf jeden Fall, dass man eine strategische Geldreserve hat um Pechstähnen überbrücken zu können. Die Analyse des eigenen Spiels mit dem Ziel Fehler zu reduzieren und das Lernen mathematischer und theoretischer Grundlagen dieses Glücksspiels sind Strategien sein Glück in diesem Spiel positiv zu beeinflussen.

Allgemeingültige Strategien beim Glücksspiel

Um bei vielen Glücksspielen zu gewinnen muss man, wie oben schon erwähnt, in erster Linie teilnehmen um überhaupt eine Chance zu haben. Bei manchen Glücksspielen muss man konzentriert bei der Sache sein und sich schnell auf neue Spielsituationen einstellen können. Ein freier Kopf und viel Wissen um das jeweilige Glücksspiel sind dabei sehr wichtig. Oft hilft es schon wenn man an diesen beiden Voraussetzungen arbeitet. Wenn man z.B. an einen Spieltisch geht sollte man sich über seine Limits klar sein, damit man wirklich entspannt und konzentriert spielen kann. Eine zu kleine Bankroll baut unnötigen Druck auf, der den Spieler vom Spielgeschehen ablenkt. Auch sollte man sich mit seinem Glücksspiel ausgiebig beschäftigt haben um genug Wissen zu haben Wahrscheinlichkeiten des Spiels realistisch einschätzen zu können.